Maennchen-dunkelgrau-Ball

SPORTFEST

Das 17. Zentralschweizer Sportfest 2020 in Zug wird ein grosses Sportspektakel. Vom 5. bis 7. Juni 2020 werden rund 3000 Sportlerinnen und Sportler in Zug erwartet. Die verschiedenen Wettkämpfe finden in den Sportstätten im Herti statt. Neben den klassischen Disziplinen der Sport Union wird das 17. Zentralschweizer Sportfest Zug auch Schauplatz für die Nationalturner und für Special Olympics sein.

Geschätzte Freundinnen und Freunde des Breitensports

Das Zentralschweizer Sportfest ist alle sechs Jahre ein Highlight für die Mitglieder der über 80 beteiligten Turn- und Sportvereine. An drei Tagen messen sich die Turnerinnen und Turner in verschiedenen Einzel- und Teamwettbewerben. Neben dem «Höher, schneller, weiter» geht es aber immer auch um die Geselligkeit und die gemeinsame Freude an der Bewegung.

Es freut mich sehr, dass Zug nach dem eidgenössischen Schwing- und Älplerfest 2019 mit dem Zentralschweizer Sportfest 2020 in kürzester Zeit einen zweiten Sportanlass mit nationaler Ausstrahlung durchführen kann. Ein motiviertes OK ist bereits intensiv an der Vorbereitung dieses Sportevents, der gut zum sportbegeisterten Kanton Zug passt.

Turn- und Sportvereine haben in der Zentralschweiz glücklicherweise nach wie vor eine grosse Bedeutung inne. Mit unzähligen Stunden von Freiwilligenarbeit tragen sie dazu bei, den Breitensport und somit auch die Gesundheit der Bevölkerung zu fördern. Das Sportfest bietet jeweils eine Belohnung für diesen grossen und wichtigen Einsatz.

Ich freue mich bereits jetzt, Sie am Zentralschweizer Sportfest 2020 in Zug begrüssen zu dürfen!

Sportliche Grüsse

Martin Pfister

Regierungsrat, OK-Präsident Zentralschweizer Sportfest 2020